ASV Höringen 1958 e.V. Tischtennis


Willkommen auf der Homepage des ASV Höringen. Ihr findet hier Informationen über den aktuellen Spielbetrieb sowie Berichte und Neuigkeiten über alles was mit Tischtennis zu tun hat.

"If table tennis was easy, it would be called football"

(Quelle: Internet)

 News+++News+++News+++News


Start der Vorrundenspiele Saison 2018/2019


2. Pfalzliga West:

 


Bezirksklasse Ost:

 


Kreisliga Ost Staffel 2

 

Wappen von Höringen

 

 

 


Ergebnisse:


2. Pfalzliga West:

ASV Höringen - TTC Kreimbach-Kaulbach 8:8

Als nach zweieinhalb Stunden Marcel Dohmen und Florian Haag das Schlussdoppel gegen Niklas und Lukas Keil 3:0 gewannen und zum 8:8 ausglichen, war zuerst einmal durchatmen angesagt.  Nach dem 1. Durchgang lagen wir 4:5 zurück, konnten aber durch zwei klare Siege im vorderen Paarkreuz 6:5 in Führung gehen. Marcel und Florian gewannen ihre Spiele jeweils in 3:0 Sätzen ganz souverän. Zuvor hatte Marcel sein 1. Einzel auch mit 3:0 gewonnen. Danach punktete nur noch Martin Seib, so dass wir mit 7:8 ins Schlussdoppel gingen. Nur ein Punkt im hinteren Paarkreuz war einfach zu wenig um zu gewinnen. Erfreulicherweise punktete die "Mitte", durch Timo Volkert und Martin Seib. Robin Göddel musste verletzungsbedingt passen.

Punkte: Doppel 2 (Marcel/Florian), Einzel: Marcel 2, jeweils 1: Florian, Timo, Martin, Wolfgang

 


Bezirksklasse Ost

TV Stelzenberg - ASV Höringen II 3:9

Gegen die ersatzgeschwächten Gastgeber ließen wir nichts anbrennen und holten den ersten Sieg. Nach der 2:1 Führung in

den Doppeln durch Wolfgang Frohs/Charly Geißler und Herbert Denzer/Wolfgang Schultz punkteten Patrick Haag gegen Uwe Nothof und Wolfgang Frohs gegen Mathias Kettenring  im vorderen Paarkreuz. Weitere Einzelsiege durch Charly gegen Peter Opp, Sven Klebrowski gegen Otmar Adam und Wolfgang Schultz gegen Jürgen Weber sorgten für die 7:2 Führung. Das Spiel war für uns gelaufen. Wolfgang Frohs und Charly sorgten dann für den Endstand 9:3.


Kreisliga Ost Staffel 2

ASV Höringen - SG Gehrweiler 8:8

Nah einer 7:3 Führung konnte die Dritte den "Sack" nicht zumachen und musste sich gegen den Lokalrivalen Gehrweiler mit einem Unentschieden zufrieden geben.

Punkte: Doppel: 3, Gerhard Seib 2, Jürgen Seib 1, Günter Bohlander 1, Robin Bohlander 1



 

Für Wünsche hinsichtlich Änderung, Aufbau, Inhalte und Performance bin ich sehr dankbar!